Oops, an error occurred! Code: 202201170310578fd83505
DE
Schliessen
Schliessen

St. Goar

  • Bahnhofstraße, 56329 St. Goar
  • Breite/Lat: 50.150848
  • Länge/Lon: 7.715970

KD St. Goar

  • Uferseite: links
  • Flusskilometer: 556,12
  • Längenbegrenzung: 90m
  • Doppelbelegung : nicht erlaubt
  • Einstiegshöhe Ponton: 1,95m
  • Doppelponton: nein
  • Länge Steg: 19,5m
  • Schließanlage: nein
  • Landebrücke mit Handlauf mittig

Karte

Tarife

Für die Benutzung der Anlegestelle St. Goar gelten die jeweils gültigen Tarife: 

  • bei einem Aufenthalt von bis zu 6 Stunden € 450,00
  • bei einem Aufenthalt von 6 bis 24 Stunden € 750,00
  • Übernachtung € 750,00

 

Ausweichmanöver für KD Linienschiffe

  • KD St. Goar:  siehe Fahrplan

Die im Fahrplan angegebenen Zeiten sind Abfahrtszeiten. Die Kapitäne werden gebeten, mindestens 10 Minuten vorher die Landebrücke für das Linienschiff frei zu machen. 

Fahrplan der KD

Wasserstände und Verfügbarkeit - Richtpegel Kaub

St. Goar

Hochwasser:  5,60m 

Niedrigwasser: 0,80m*   

Bei Hochwasser ist das Anlegen und Festmachen an der Schiffsanlegestelle nicht gestattet.

*Angaben ohne Gewähr! Da sich die Flusssohle durch Strömungseinflüsse jederzeit verändern kann, ist der Schiffsführer verpflichtet, eigenverantwortlich auf die Wassertiefe für die An- und Abfahrt von der Landebrücke zu achten bzw. ggf. auf ein Anlegen zu verzichten! 

Sperrzeiten

Rhein in Flammen – Eigenbedarf 

Winter: nn

Pegel Kaub (ELWIS)

Anreise / Zufahrt

Ihre Anreise per Bahn/ÖPNV

  • Mit der MRB (Mittelrheinbahn) Station St. Goar, ca. 5 Minuten Fußweg

Ihre Anreise mit dem PKW

  • Von B9 aus Richtung Norden (Koblenz): Folgen Sie der B9 - Richtung „Fähre“ durch St. Goar. In der Ortsmitte liegt dem Marktplatz gegenüber die KD Anlegestelle. 
  • Von B9 aus Richtung Süden (Bingen): Folgen Sie der B9 durch St. Goar. Ca. 200 m hinter der Fähreinfahrt in der Ortsmitte liegt dem Marktplatz gegenüber die KD Anlegestelle. 

Anreiseinformationen für Reisebusse

  • Ein Busstop zum Ein- und Ausstieg befindet sich 100 m südlich der KD Landebrücke –         „Bushaltestelle Fähre“.
  • Für Reisebusse sind 2 spezielle Busparkplätze eingerichtet - an der B9 am Feuerwehrgerätehaus (südlich) und der Hafenparkplatz (nördlich). Insgesamt stehen 14 Busparkplätze zur Verfügung

Infos für den Kapitän

Trinkwasserversorgung

  • Trinkwasser vorhanden
  • Preis:  netto € 2,50 je m³ zuzüglich 10% Bearbeitungsgebühr

Landstrom oder Powerlock-Station

  • kein Powerlock vorhanden

Müllentsorgung

  • Die Entsorgung von Müll hat der Benutzer selbst zu organisieren. Die Benutzung der vorhandenen Entsorgungseinrichtungen ist nicht gestattet.

 

 

Rh-Entsorgung

Internet

  • Wlan Spot: nicht vorhanden

Ihr Ansprechpartner

Das erfahrene Team berät Sie gerne zu allen Fragen und Wünschen rund um die KD Anlegestellen an Rhein und Mosel.

Tanja Kujawa

Telefon: +49 (0)221-2088220

Email: liegeplatz(at)k-d.com

Marcel Kruse

Telefon: +49 (0)221-2088-418

Email: liegeplatz(at)k-d.com